Jetzt mit Online Gasvergleich sparen

Profitieren Sie vom Neukundenboni oder Wechselboni


Jährliche Gaspreise vergleichen werden in der regel zu 100 % belohnt


Aus über 850 Gasanbieter wählen

 

Regelmäßig vergleichen – nichts lohnt sich mehr!

Derzeit ist Gas eines der meistgenutzten und günstigsten Heizmittel in Deutschland

Gas wird allerdings nicht nur Wärmen genutzt, 22 % verwenden es zum Kochen und beim Camping unverzichtbar. 2018 nutzen 30 % aller Haushalte einen Gasherd, 2007 waren es gerade 8 %. Der Gasherd arbeitet im Vergleich zum Elektroherd effizienter. Die Restwärme eines Gasherdes bzw. Gasofen reicht oftmals schon aus. Momentan gibt es ca. 8000 Gastarife in Deutschland, auf Prüfsiegel ist zu achten, unverbindliche Beratung und kostenloser Vergleich bei cleversparen.info

Gas wird allerdings nicht nur Wärmen genutzt, 22 % verwenden es zum Kochen und beim Camping unverzichtbar. 2018 nutzen 30 % aller Haushalte einen Gasherd, 2007 waren es gerade 8 %. Der Gasherd arbeitet im Vergleich zum Elektroherd effizienter. Die Restwärme eines Gasherdes bzw. Gasofen reicht oftmals schon aus. Momentan gibt es ca. 8000 Gastarife in Deutschland, auf Prüfsiegel ist zu achten, unverbindliche Beratung und kostenloser Vergleich bei cleversparen.info

Sie benötigen hilfreiche Tipps zur eigentlichen Tarifwahl? Hier sehen Sie die wichtigsten Fakten!

Richtungsweiser für unere Kunden

Wer den Gasanbieter wechseln möchte, der muss folgende Punkte in Betracht ziehen. Die Vertragsbedingungen sind genau durchzulesen,in der heutigen schnelllebigen Zeit kann Gas mit Preisgarantie viel Geld wert sein. Dagegen verhindern lange Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen eine schnelle Reaktion auf die Marktentwicklung und damit eigentlich viel günstigere Tarife und Anbieter. Fakt: Wer sich langfristig bindet, kann bei günstigeren Angeboten nur schwer den Gasanbieter wechseln. Achten Sie daher auf ein gutes Mittelmaß zwischen Preisgarantie und Vertragslaufzeit, im besten Fall jedoch maximal ein Jahr. Wem das zu viel ist, sollte wenigstens 2 Jahre Vertragslaufzeit wählen. Achten Sie auf das Prüfsiegel des Gaslieferanten.

Tipps und Tricks Gasvergleich

1Vertragslaufzeit nicht länger als 1 Jahr
Beim Blick auf die jährliche Gasabrechnung ist schon so manchem Verbraucher der kalte Schweiß ausgebrochen. Explodierende Preise belasten nicht nur den Geldbeutel der Familien. Viele Verbraucher sind sich jedoch unsicher, ob ein Wechsel zu einem anderen Gasanbieter tatsächlich nur Vorteile bereithält? Wenn Sie bei der Auswahl Ihres Gastarifs auf folgende Kriterien achten, können Sie von einem Gasanbieterwechsel nur profitieren. Denn die stetig steigenden Gaspreise müssen Sie schon lange nicht mehr einfach so hinnehmen.
2Neukundenboni, Wechselboni oder Sofortboni immer im Jahrespreis einberechnen lassen
Das Problem: Meist sind die Bonuszahlungen an bestimmte Bedingungen geknüpft und werden erst dann verrechnet, wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind. Oder es gibt von vornherein bestimmte Ausschlussklauseln, die festlegen, dass der Bonus unter bestimmten Umständen ohnehin nicht gezahlt wird. Wer sich für einen Tarif mit Bonuszahlungen entscheidet, sollte daher immer das Kleingedruckte im Auge behalten. Schon häufig haben sich vermeintlich günstige Tarife am Ende als ziemlich teuer herausgestellt. cleversparen.info Empfiehlt den Anbieter Jährlich zu wechseln , und somit einen Wechselboni zu sichern
3Keine Tarife mit Kaution
Manche Stromanbieter bieten Tarife mit Kautionszahlung bzw. mit einem Sonderabschlag an. Diese Zahlungen müssen oft schon vor Lieferbeginn erfolgen und werdern unverzinst zurückerstattet oder verrechnet, wenn der Stromvertrag ausläuft. Auch damit will sich der Stromanbieter vor Zahlungsausfällen schützen und schafft sich eine gewisse, geringe Vorauskasse. Oft liegt diese einmalige Kaution in der Höhe von rund 50 Euro. Bitte, achten Sie bei der Darstellung der Ergebnisse Ihres Strompreisvergleichs darauf, ob diese Kaution zusätzlich erhoben wird oder bereits im Gesamtpreis enthalten ist. Sie können in Ihren Einstellungen bei der Ergebnisiste des Stromvergleichs Tarife mit Kaution von der Darstellung ausschliessen und diese Stromtarife herausfiltern, wenn Sie keine Stromtarife mit Kaution angezeigt bekommen möchten.
4Jahresstromverbrauch niemals komplett im Vorraus zahlen – monatliche Zahlung
Üblicherweise werden die Abschläge für Strom monatlich bezahlt. Dies ist bei einem Stromtarif mit Vorauszahlung (auch Stromtarif mit Vorkasse / Vorkasse-Tarif / Vorkassetarif genannt) anders. Hier müssen die Abschläge alle drei, sechs oder zwölf Monate in Form einer Vorauszahlung vorab entrichtet werden. Ein Stromtarif mit Vorauszahlung ist dafür billiger als einer ohne Vorkasse. Die Energieversorger versuchen so Zahlungsausfälle zu minimieren. Unsere geschulten Energieexperten beraten Sie gerne in diesen Punkten
5Bei Ökostromtarifen auf gültige Gütesiegel achten
Unsere Ökostromprodukte sind günstig. Oft sogar günstiger als herkömmlicher Strom. Darum lohnt sich der Preisvergleich: Mit unserem Preisrechner ermitteln Sie in wenigen Klicks, wie viel Sie sparen können und finden das passende Ökostrom-Angebot: vom Tarif für den wenig verbrauchenden Single-Haushalt bis zu günstigen Ökostromtarifen für mehrköpfige Familien. , nur Ökostrom mit Gütesiegel kommen der Umwelt zugute , oftmals wird Ökostrom verkauft , wo keiner ist

Gasvergleich wird in weniger als 5 Minuten zum Kinderspiel

Bei cleversparen.info ist der Gasvergleich sehr vereinfacht aufgebaut, Sie müssen wenige Daten in die Suchmaske eintragen, Postleitzahl, Verbrauch, Anzahl der Bewohner im Haushalt. Anhand des Gasvergleiches sucht die Datenbank den geeigneten Gasanbieter für Sie heraus. Nun werden Sie zum nächsten Schritt geleitet, hier werden Gaspreise, Abschlag, Gasverbrauch, Tarife und Details des Gasanbieters angezeigt.

Zahlreiche Gasanbieter zur Auswahl

Preisdetails sollte man genau beachten!

Hier Erfahren Sie alles über Ihren Gaspreis Ihres neuen Gasanbieters, Tarif, Abschlagszahlungen, Sofortbonus, Neukundenbonus und Wechselbonus. Es ist gut strukturiert und für Kunden aufgelistet, sollten Sie fragen zu dem Thema haben wenden Sie sich an den Support von cleversparen.info. Wir helfen Ihnen beim wechsel und suche eines Gasanbieters mit Preisgarantie.

Daten Ihres neuen Gasanbieter?

Lesen Sie die Vertragsdetails genau durch

Hier Erfahren Sie alles über Ihren neuen Gasvertrag und den von Ihnen gewählten Versorger. Lassen Sie Ihren Bonus im Vertrag mit einrechnen, Kündigungsfristen bitte genau beachten. Wir Empfehlen Ihnen den Gasanbieter jährlich zu wechseln, Bonuszahlungen sowie die Gaspreisgarantie fallen im zweiten Jahr komplett weg. Gastarife des Gasversorger steigen erheblich, deswegen Empfehlen wir jedes Jahr einen Gaspreisvergleich (Gasvergleich) um den günstigsten Tarif zu finden. So sparen Sie die Fixkosten und Profitieren vom neuen Versorger, somit ist ein Wechsel immer lohnend. Gas ist derzeit auf dem niedrigsten Stand, mit einem Gasrechner sind die Tarife beim Wechsel immer gesichert (Neukundenboni, Wechselboni, Treueboni).

Finden Sie den besten Gaspreisvergleich mit Preisgarantie!

Bei cleversparen.info finden Sie Ihren neuen Gasanbieter mit Tiefpreisgarantie, Zahlreiche Gasanbieter haben die Gastarife (Gaspreis) gesenkt. Über 800 Gasversorger haben wir gelistet. Die KWh (Gaspreise) sind so tief wie nie zuvor. Ein Gasvergleich lohnt sich in jeden Fall.

Mit den Gasvergleiche von cleversparen.info finden Sie den günstigsten Gasversorger Ihrer Region und die verfügbaren Gastarife. Der Gasvergleich berücksichtigt die für Neukunden verfügbaren Angebote für Gas und zeigt Ihnen, wie viel Sie mit einem Wechsel des Gasanbieters jährlich sparen können. Die Gaspreise für private Verbraucher unterscheidet sich je nach Jahreszeit. Ein Vergleich der Tarife für Gas und ein anschließender Wechsel zu einem günstigeren Gasanbieters können Ihre Haushaltskosten, je nach Postleitzahl und Wohnort, um mehrere hundert Euro im Jahr senken. Unser Gasvergleiches zeigt Ihnen, welcher Gasanbieter derzeit den billigsten Tarif hat und wie viel Fixkosten Sie durch einen Wechsel des Versorgers einsparen können. Da sich die deutschen Haushalte im Durchschnitt zwischen über 100 Gasversorger (nach Region) entscheiden können, lohnt sich ein Gasvergleich in den meisten Fällen. Neben einem reinen Vergleich der Gaspreise kann der Gasverbrauch (kWh) errechnet werden. Mit dem Filter können Sie eigene Einstellungen vornehmen besonders kundenfreundliche Tarife mit einer langen Preisgarantie und einer kurzen Vertragslaufzeit. Noch nie war es so Einfach den Verbrauch von Gas mit dem Gasrechner zu ermitteln.

Gasvergleich bei cleversparen.info

Bei cleversparen.info finden Sie Ihren neuen Gasanbieter mit Tiefpreisgarantie, zahlreiche Gasanbieter haben die Gastarife (Gaspreis) gesenkt. Über 800 Gasversorger haben wir gelistet. Die kWh (Gaspreise) sind so tief wie nie zuvor. Ein Gasvergleich lohnt sich in jeden Fall. Einige Gaslieferanten wünschen kein Eintrag in den Vergleichsrechner, wir weisen im Kundenportal darauf hin den Kundinnen und Kunden bei cleversparen.info von der Datenbank bedient werden können.